SkyDSL/Tooway Speedtest

Wer seine Internetverbindung durch einen Satelitenanbieter wie SkyDSL bzw. Tooway aufbaut kann seine Geschwindigkeit nicht so einfach testen.

Es gibt eine Menge Seiten im Netz mit denen man Geschwindigkeitstests machen kann, allerdings sind die für SkyDSL alle unbrauchbar.

Leider ist auf der Seite von SkyDSL auch darüber nicht viel zu finden…ich wundere mich eh wer die Seite pflegt 🙂

 

Hier der Link zum Speedtest: klick

HINWEIS: der Link funktioniert nur, wenn man aus dem SkyDSL oder Tooway Netz kommt (was wohl unter der Haube das gleiche ist).

Viel Spaß beim messen !

SkyDSL-Speedtest BILD

 

27 Responses

  1. Hey cool endlich mal einen Speedtest für SKYDSL gefunden..
    Wirklich gut.. Und die Werte sind einfach Astronomisch gut.

  2. Nunja, was einem da so angezeigt wird, da sollte man schon skeptisch sein.

    Am besten gefallen mir vom Provider unabhängige Tests wie https://www.speedtest.net/de.

    Wie auch immer, grundsätzlich sind Provider in der Lage Speedtests woher auch immer die sind zu beeinflussen…

  3. als zwangsweise SkyDSL-Nutzer – bin schon ein langjähriger „DSL-Loser“ (bei uns immer noch kein DSL verfügbar !) bin ich da auch stets skeptisch
    Insbesondere scheinen mir die gemessenen Uploudwerte erheblich zu hoch.
    Da sind bei gleicher Messung über die Initiative Netzqualität
    https://initiative-netzqualität.de/startseite/
    ganz andere Werte zu lesen !!
    Nützt sowieso nichts, denn SkyDSL garantiert ja keine exakten Übertragungsleistungen.
    Man hat also wenig Handhabe ,wenn die Werte, von denen der Vertragseinstufung erheblich abweichen.
    Dennoch lass auch ich mich hin und wieder zu einem Test „hinreißen“.
    Mal sind sie gut, mal weniger gut !!!

    Dann testet auch mal weiter

  4. okay , ich reagiere aus spanien , mein deutsch ist nicht perfect aber gehe es mal probieren..

    Skydsl suchte resellers , so ja wir waren interesiert. um unseren kunden mal gut zu lassen probieren wass skydsl bieted haben wir selbst ein abbo gekauft auf skydsl 12 mbit .. deser wahr die mittle von die angeboden paketen und dass scheint uns das beste unseren kunden zu lassen probieren… satteliet angekomen , auf doch geplatzt .. verbinding richtig Scheiße. FTP sehr langsam, Youtube unmoglich auf guter video quality , download schreklich. Ubuntu Server (wir hatten naturlich den optien fester ip adressen dazu genommen) is kaum erreichbahr und seht langsam. upload speed … lassen wir uns daruber kein worten machen , ist werklich horror und ein RIP OFF.. Wir sind gleich reseller ab. DIeses internet ist kein alternative fur ADSL oder DSL+. Denn ping time sorgt dafur dass zum beispiel ein website mit wordpress uploaden (10 mb) mehr dan 3 stunden dauert. Warum ist einfach , dies sind kleineren dateien und jeden datei muss verbindung mit die server gemacht werden..

    Leuten finger ab von dieser fraud. Wir habben es getested unds es ist kwatsch…….

    Tooway ist genau so , und al diesen anderen (Resellers ) von Tooway. Dass ist wass es ist , reselling da die aller Reseller sind von Tooway.

  5. Naja der zeigt mir immer gute werte an. Kann trotzdem teilweise kein 144p Video auf Youtube schauen…

    Ist zum Kotzen das die 10.000 versprechen, die aber viel zu selten ankommen, in der Woche nur nachts. Am Wochenende teils erst ab 3-4 uhr… toll scheiße hier in Deutschland…
    sollen endlich ÜBERALL ausbauen. In anderen Ländern klappts auch.

  6. Die Werte sind astronomischer Müll!

    Ich hab 22Mbit gebucht, angezeigt werden mir bei diesem Test 20Mbit. Wenn ich aber egal wo was runterladen will, dann komm ich noch nicht mal auf 1MBit.

    Irgendwie eine ganz schöne Lachnummer, wenn es demnächst wieder wärmer wird, steig ich aufs Dach und bau die Schüssel wieder ab! Bin nicht bereit weiterhin 45€ für ein paar Stunden Highspeed nachts um 4 Uhr zu bezahlen! Zu dieser Uhrzeit schläft eh jeder Mensch oder muss weil er Nachtdienst hat arbeiten!

    Und wenn man bei Satinternet anruft, vertrösten die einen mit ja, da müssen sie ein paar Screenshots vom Speedtest sammeln und an unseren Support schicken, damit die das an den Satellitenbetreiber weiterleiten können! Ne Danke, das Ergebnis kenne ich!

    • Brief an SKYDSL

      Tach auch
      Speed test immer gute werte .
      Die 6.000 versprochene, kommen nicht an.nur morgens und abends. Am Wochenende überhaupt nicht .
      Zur zeit download rate 5 bis 7 KBps statt 6.000 das ist 1.000 mal weniger wenn es so weiter geht. werde ich die monat abschläge entsprechend auf 0,03€ statt 30€ pro monat ,reduzieren. Glaube es wird ihnen nicht Gefällen aber das was sie machen gefällt mir auch nicht.
      MFG Arkadij Gass

    • Hi, verwechsel aber nicht mbit mit MByte. Das macht einen großen Unterschied. Ich persönlich bin sehr zufrieden mit meinem Internet von skydsl.

    • Ich habe SkyDSL seit dieser Woche und bin mehr als zufrieden. Habe Premium gebucht, also 25.000/6.000 und der Test zeigt mir 22.300/5.900. Außerdem hab ich Dateien geladen und verschickt und stets war der Speed da.
      Bisher habe ich 3x die Hotline anrufen müssen (bei der Montage und beim Einrichten), keine 3x klingeln und ich war verbunden. Von daher gibts auch hier nix zu meckern. Bis jetzt war die Entscheidung absolut richtig, zumal hier auf dem Land so gut wie keine Alternative möglich ist.

      • Schön wenn sich der Service dort gebessert hat, ich habe in meinem ca. 1 Jährigem Test genau das Gegenteil erfahren.

        Die Service Hotline gab es zwar aber ich habe bei unendlich vielen Versuchen nur 1x jemanden völlig Ahnungslosen an die Strippe bekommen.
        Der Speed stimmte bei mir erst ab 3/4 Uhr Nachts, den Rest habe ich mit Modegeschwindigkeit verbracht…. Ok 1x im Monat wurde es wieder brauchbar, kurz vor der Drosselung 🙂

  7. Robert Götzenberger

    Gebucht hab ich die 20 MBit – ankommen tut ein Witz.

    Wer sich für diesen Service entscheidet, sollte schon sehr verzweifelt sein – sonst geht´s ihm wie mir.

    Meine 2 MBit Leitung von der Post, die ich vorher hatte war Welten schneller!! Zum Glück hab ich sie nicht gekündigt.

    Meine Kloschüssel kommt wieder runter vom Dach – das Geld ist zum Fenster rausgeschmissen!

    Robert

  8. tach auch…..habe mitlerweile die schnauze voll von sky dsl.
    am anfang war alles super, nun nur noch müll kein normales surfen möglich, downloadraten zum brechen, mehr als 50kbyte/s sind nicht drin…der tooway test sagt aber Minimum 12 mbit (bei gebuchten large paket)….ist alles nur verarsche, habe gerade ebend mit nem Techniker gesprochen…technisch sei alles ok, wenn ich unzufrieden bin solle ich mich an die Geschäftsführung wenden!!!!! geht’s noch?….für mich war es das….nie wieder!!!!

  9. Ja der Speedtest geht BIS zu SKY dsl aber der Flaschenhals ist danach. Lässt sich alles leicht nachvollziehen. Die Techniker sind verpflichtet, jeden Kunden, auch wenn er 30 Jahre Netzwerktechnik macht, als Trottel zu behandeln, und die stupiden Fragen (ist danach ein WLAN Router??? liegts vielleicht an dem???? bitte direkt and das Modem anschließen…)zu fragen… Der am lautesten schreit bekommt auf Zeit dann eine Priorisierung nach außen… und dazwischen wir der Anschluß INTENSIV über 3 oder 4 Tage geprüft….
    Netzwerkkabarett vom feinsten!!!!

  10. Der Tooway Speed Test erscheint mir manipuliert zu sein, da immer Werte „gemessen“ werden, die mehr als 50% höher sind als die Werte anderer Messungen.
    Warum soll denn eine Messung mit anderen Speedtestern nicht funktionieren?
    Wenn ich die Verträge aller Provider anschaue steht da immer „bis zu xxxx“. So eine Aussage ist de jure völlig wertlos, da sie ja von 0 bis xxxx gewertet werden kann – also ustalmudisch – Talmud IV/1/113b. Ein Staat der solche Vertragsformulierungen zuläßt kann kein Rechtsstaat sein.

  11. We also have SkyDSL and it does work great, as long as you use it between the hours of 12pm midnight and 7am, otherwise don’t expect to accomplish a lot. Speed during the day is terrible if it exists at all. Most of the time we surf off a 3g Hotspot because there is no connection with Sky. When we call the answer is always „well you downloaded 40gb’s last month….it must be working.“ We have tried the Sky Speedtest and the regular Ookla Speedtest and Sky shows 500% faster than Ookla…..how is that possible when I can’t watch a video on Facebook without buffering. A few months and I’ll be in the US with Broadband….I can’t wait.

  12. Andreas Hübner

    hallo und guten Abend
    Also ich nutze Skydsl in der Flat M schon seit einem halben Jahr und die versprochenen 16000 down und die 1mbit upload kommen an und das nicht auf der Toomway test seite sondern auf einem Messgerät von einer Antennenbau Firma ,iss zufällig mein Nachbar 🙂 .Ich kann überhaupt nicht klagen ,Youtube Videos problemlos in HD und zocken kann ich auch ohne Probs .Hab die Schüssel optimal ausgerichtet und mir auch dabei richtig Zeit gelassen .hab danach eine Fritzbox 7110 gekoppelt und alles schick .Kurzum das Produkt hält was es verspricht ,jedenfalls bei mir 🙂

  13. Hi,
    am Anfang waren wir begeistert – bei unserer Aussenlage mit nur 486 kbit/s von der Telekom – endlich schnelles Internet.
    Die Freude hielt allerdings nicht lange. Mittlerweile ist Internetnutzung wie ein 6er im Lotto – kaum mehr möglich.
    Die Ausreden der Technik: Ihr nutzt zuviel, deshalb müsst Ihr Euch den Kanal mit 50 weiteren Supernutzern teilen.
    Wir haben das große Paket mit 20.000 MBits gebucht und zahlen um die 80 € im Monat für den Mist, der nichts mehr taugt.
    Es wurde schleichend immer schlimmer – aber auch bei uns zeigt der Speedtest, dass angeblich alles in feinster Ordnung wäre.
    Wers glaubt, wird selig …

    • Hallo zusammen,
      ich habe auch den Tarif für 80,-€ pro Monat incl. Sat-Anlage. Auch ich habe nur sehr geringe Downloadraten.
      Mein 2. Internetanschluß der Telekom mit 1MBit Download ist fast immer besser / schneller, nur der Upload geht bei SkyDSL deutlich schneller. (Mein Tarif: 22MBit DOWN / 6MBit UP). Wenn ich den Speedtest laufen lasse, dann habe ich häufig maximale Geschwindigkeiten. Diese sind dann parallel auch über den Taskmanager und über den Monitor der Fritzbox bestätigt.
      Downloade ich aber normale Sachen wie MS-Office aus dem Internet, dann fällt die Geschwindigkeit nach wenigen Sekunden auf 1-2MBit Downloadgeschwindigkeit. oft sogar auf bis zu 300kBit ab. Ich habe deshalb folgende Theorie:
      Beim Speedtest wird dieser als solcher erkannt und immer die volle Bandbreite zur Verfügung gestellt, ganz wie bei VW und den Abgaswerten. Im Normalbetrieb wird die Geschwindigkeit aber gewaltig gedrosselt, warum auch immer. Auch mir hat man bei einer Reklamation mit Geschwindigkeitstests gesagt, dass diese nicht nachvollziehbar sind und daß ich meinen Breitbandanschluß im Extremfall mit 50 Teilnehmern teilen muß, was bereits im Vertrag steht. Normalerweise wären aber nie 50 Teilnehmer eines Bandes gleichzeitig im Internet. Bei meiner Bandbreite müßten also immer mndestens 440kBit zur Verfügung stehen. (wohlgemerkt für 80,-€ im Monat). Nicht einmal diese habe ich immer zur Verfügung.
      Bei mir ist es deshalb kaum möglich, daß mehrere Familienmitglieder gleichzeitig im Internet unterwegs sind. Skype ist praktisch nie möglich. Einen Film aus Youtube oder von der ZDF-Mediathek mit 1MBIT/s anzusehen geht praktisch nie. Aus meiner Sicht betreibt SkyDSL mit einer eigentlich guten Technik eine gewaltige Abzocke.
      Ohne meinen alten Telekom 1MBIT-Vertrag wäre ich völlig aufgeschmissen. Ich werde deshalb meinen Vertrag zum Ablauf der 2 Jahre kündigen. Allen anderen kann ich nur raten, die Finger von diesem Anbieter zu lassen. Man wird nicht glücklich! Ich habe nahezu täglich Ärger mit meinen Familienmitgliedern wegen schlechter Internetverbindungen.
      Oft ist die Leitung schon alleine durch automatische Windows-Updates blockiert, was bei den geringen Übertragungsraten manchmal stundenlang geht. Downloads sind selbst nachts, wenn eigntlich gute Brandbreiten verfügbar wären eine Katastophe. Ein Daownload von 1-2GB dauert manchmal weit über eine ganze Nacht. Bei 22MBit sollte so ein Download weniger als eine halbe Stunde dauern.

  14. Hallo,
    Auch ich habe die 20.000 MBits Leitung, Flatrate ohne Datenvolumen Begrenzung für 59,00 €/ Monat gebucht.
    Je älter der Monat wird, um so langsamer ist die Verbindung. Inzwischen ist das Versenden von E-Mails mit Anhang aus dem Outlock oder Thunderbyte nicht mehr möglich – Abbruch wegen zu langsamer Verbindung. Ankommende E-mails mit Bildern zum Beispiel kommen unvollständig an.
    Die Messung vom Gestern auf der Seite speedtest.net hat folgende Werte ergeben: 6.26 MBits Down und 0,05 MBits Upload (6 MBits VERTRAGLICH VERSPROCHEN). Tatsächlicher Download in den morgens Stunden zwischen 100 und 250 kb/sek.
    In den Abendstunden kannst du nichts mehr downloaden, der Wert liegt hier bei 7 bis 10 kb/sek. Einfaches Surfen wird sehr schwierig – das erinnert an die Analoge Zeiten.

    Das ist nicht mal die Hälfte der Versprochenen Leistung. In der AGB versprechen die aber mindestens 50 %. Ein Upload mit FileZilla einer Datei mit einer Größe von etwa 1 Gb dauert inzwischen über 25 Stunden und es sind immer noch über 520 Mb die abgearbeitet werden müssen.

    Ich habe das reklamiert, da ich als Selbstständiger schneller Leitung für meine Arbeit brauche, daraufhin hat die skydsl mir ein Angebot gemacht über eine sicherer 16.000 MBits Leitung – Business Tarif für 199.00 €.
    Also ich verstehe das so: Zahle 199,00 €/Monat dann bekommst du die Volle Geschwindigkeit. Auf die Probleme mit der Geschwindigkeit habe ich keine andere Antwort erhalten.

    So eine Bodenlose Frechheit so ein Angebot zu machen!

    HALLO SKYDSL!!! WIE WÄRST ES DAMIT; WENN SIE ERST DIE VERSPROCHENE LEISTUNG LIEFERN??? DAMIT WÄRE ICH FÄLLIG ZUFRIEDEN!

    Solange wir auf dem Land keine Alternativen haben, wird skydsl das mit jedem Kunden weiter so machen – „Abzocker bis der Arzt kommt“.

    Bis aller Glasfaser DSL haben, hat sich der skydsl Inhaber bereits eine goldene Nasse verdient, aber bis dahin bleibt die Kundschaft dessen abhängiger Sklaven.

  15. Ich habe 6 Mbps, ist die absolute Katastrophe.
    von 7:00 bis 24:00 quasi kein Internet. da war das Modem Hochgeschwindigkeitsinternet. Der Tooway Speedtest ist bein absoluter Fake. ich habe mit anderen Speedtest direkt am Lan 0,087Mbs. Ich werde jetzt juristisch prüfen lassen, ob hier ein Vertragsbruch vorliegt. Hier wird man nur vertröstet und falsches Handeln vorgeworfen. Liebe SkyDSL Leute, wir sind nicht blöd. Ich habe die Anlage von einer Firma einbauen lassen und auch nach direktem Anschluss des Routers nicht mehr als 0,087Mbs.

    • Ich bin bis Dato davon ausgegangen, das man nach überschreiten eines gewissen Volumens einfach so weit runter gedrosselt wird, das man den Anschluss de facto nicht mehr nutzen kann.
      Direkt nach Anschluss ist das schon sehr merkwürdig.
      Mich würde brennend interessieren, wie die Firma SkyDSL auf Ihre juristische Forderung reagiert.

  16. Vielen, vielen Dank für den tollen Bericht hier. Ich habe mir fast SKY DSL für meine Firma bestellt, die Preise für Firmenkunden sehen noch einmal ganz anders aus:

    Die Preise beginnen bei 39,90 im Monat für 2000 und enden bei 299 (!) Euro im Monat für „bis zu“ 25000. Die Hartware kostet 349.- Euro, alle Preise zzgl. MwSt.

    Für 355.- Euro incl. Mehrwertsteuer bekommt man dann „bis zu“ 25.000 mbit.

    Im Unterschied zu den privaten Nutzern heist es: „Bei unsen Business Tarifen besteht ein Contention-Ratio von 1:20 anstatt 1:50. Dass heisst dass die verfügbare Bandbreite nur durch 19 andere Nutzer geteilt wird und Sie können dadurch bis zu ca 10-15 Geräte gleichzeitig nutzen.“

    Aha…

  17. Hallo,

    Monatsanfang und vom Speed DSL kann nicht die Rede sein! Habe 2 Tests gemacht, einer unter: skylogicnet.com/ – Dem test nach ist alles bestens. Nur in Wirklichkeit sieht das anders aus. Das surfen ist nur sehr verzögert möglich, Abends öffnen manche Seiten überhaupt nicht mehr! Die Unabhängige Seite spricht andere Sprache. Die 2 Tests habe ich innerhalb von 3 Minuten gemacht und der Test unter: speedtest.net/de ist realistisch und entsprecht dem was der Speed wirklich her gibt! 2 Bilder, die mehr sagen als 1000 Wörter!
    [URL=https://www.bilder-upload.eu/show.php?file=538b8d-1481122594.jpg] und [URL=https://www.bilder-upload.eu/show.php?file=929f36-1481122769.jpg]

  18. Hallo,
    auch ich habe seit dem Frühsommer Probleme mit SKYDSL.
    Erst wurde ich aufgefordert, doch die 20000 Leitung zu nehmen, damit die Geschwindigkeit besser wird, ….nix tut sich…wird aber immer schlimmer und habe pausenlos Abbrüche etc.
    Verbrauch so im Monat ca. 30-35 GB…..
    Der Service löchert mich mit Mails, ich solle neue Teste, machen, die anderen sind zu alt—-teileweise zwar erst ein tag….!!!
    Aber oft kann ich gar keine Teste machen!!!! da ich gar nicht ins Internet komme und ich mag auch nicht um 3 oder 4 Uhr Nachts vorm PC hocken….
    Aber geholfen wird einen nicht ausser man SOLL doch die Businistarife wählen…dann wäre man schneller da ja nur man mit 19 anderen Leuten sich die Geschwindigkeit teilen muß!!!!!!!!!!!
    und von hilfe beim Telefon bis auf einem Kompetenten war nix ausser blah blah blah…..und nehmen Sie einen anderen Tarif………

    Da fehlen einem die Worte

    ALSO REINE GELDMACHE DER LIEBEN……………..

  19. Das ist doch toll, habe ähnliche werte bei oakla speedtest gemessen, nur der upload von 6 mbit, kann nur von sat zu knotenpunkt sein und nicht von meiner 18 volt SAT-Empfänger / sende-Anlage sein.

    Alles schön und gut nur habe ich in Online Spielen stets einen Ping von über 600 – 760 ms. Was mich in MMOs immer benachteiligt oder gar ausgrenzt, siehe Teamkick wegen zu hohem Ping.

    Wenn das tägliche Limit nicht überschritten ist und das Wetter gut ist bin ich wirklich zufrieden mit dem Service von SkyDsl.

    Für Internet Recherche, Studium und seriösem Arbeiten wirklich zu empfehlen. Aber für PC Spiele-Enthusiasten aufgrund des hohen Pings nur bedingt zu empfehlen – vor allem bei Team relevanten Online-Spielen.

    Abhilfe könnte da ein individuelles und transparentes einstellbares Balancing der Bandbreite bieten. Pakete mit besserem Ping zur Aufwertbarkeit und Verringerung der Latenz gegen Entgeld bieten.

    Ich habe das SkyDSL + L Premium mit unbegrenzt Traffic abonniert. Alles läuft super bis ich die Grenze von 30 bis 35 GB erreicht habe dann wird alles langsamer und sinkt bis 56 – 128 KBit pro Sekunde runter. Allerdings nur für einige Stunden.

    Wie gesagt, im großen und Ganzen bin ich wirklich zufrieden und ich würde mir wünschen, wenn einige Dinge geändert oder verbessert würden. Dafür das ich hier eigentlich viel weniger Bandbreite hätte. Kann ich nicht klagen.

    LG Eure Jane

  20. Guten Tag an alle verärgerten Sky Kunden.
    ich habe die ganzen Kommentare über die Sky-Probleme gelesen und finde in jedem meinen eigenen Ärger. Ich habe seid 2 Jahren die Anlage in Italien installiert und anfangs lief alles hervorragend. Wir waren begeistert. Doch seid 1 Jahr minderte sich die Leistung und es wird immer schlimmer. Ich habe unendlich Zeit dafür investiert, per Telefon oder e-mail einen Ansprechpartner zu finden, der mir einmal etwas anderes sagt, als immer die gleiche Leier. Es hört sich an, als sitzen da irgend welche Personen, denen man die Standartanwort beigebracht hat und fertig. Ärger über Ärger. Von einem Test zum anderen und immer das gleiche Ergebnis – keine akzeptable Leistung. Skype undenkbar, aber bitte regelmäßig bezahlen!!!!!
    Ich kann nur jedem abraten.

Kommentieren